Dressur- Superstar Parzival geht in Ruhestand während Abschiedszeremonie

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInGoogle+Email to someone

Sehen Sie dieses Video um herauszufinden wie sich Pazival von einem ‚sehr ängstlichen Pferd zu einem Weltmeister‘ entwickelte.

Parzival, eines der erfolgreichsten Dressurpferde Hollands, ist nun offiziell in den Ruhestand gegangen während der Zeremonie des Indoor Brabant in Hertengosch, Niederlande.

Keine Kontrollen

Der 20-jährige war für viele Jahre das beste Pferd von Adeline Cornelissen – und zusammen haben sie mehrere Medaillen gewonnen.

Aber gemäß Adeline war er nicht das einfachste Pferd als sie ihn zuerst ritt als er fünf Jahre alt war.

‚‚ Am Anfang hat er sich gedreht und war überall, aber zwischendurch musste ich auch sagen, wow, das ist erstaunlich‘‘, sagte die 35-jähringe Reiterin. ‚‚Er war so gewaltig und stark – aber hatte keine Kontrolle‘‘.

Die größten Erfolge

Trotz eines zähen Anfangs, bildete das Paar eines der erfolgreichsten Dressurpartnerschaften. Hier sind einige der größten Erfolge:

  • 2009 Europäische Weltmeisterschaften in Windsor, Team- und GP Special- Gold sowie Silber in der Kür
  • 2010 World Equestrian Games, Team Gold
  • 2010 Weltmeisterschaften Finale, Silber
  • 2011 Europäische Weltmeisterschaften in Rotterdam, Gold im Special und Freestyle
  • 2011 Weltmeisterschaften Finale, Gold
  • 2012 London Olympiade, Team- und Einzel- Silber
  • 2013 Europeans in Herning, Team- und Special Silber sowie Kür Bronze
  • 2014 World Equestrian Games, Team und Kür Bronze

Der letzte Wettbewerb

Parzival stand nicht mehr im Wettbewerb seit den Olympischen Spielen in Rio, als Adeline ihn während des Grand Prix rausnehmen musste wegen einer Erkrankung, herbeigeführt durch einen Insektenstich im Gesicht.

Die Punktezahl des Superstar der Dressur von 2016  war so gut, dass er einen Platz in der holländischen A-Truppe von Olympia dieses Jahr gewann. Aber Adelinde entschied das Rio sein letzter Wettbewerb sein wird.

Parzival wird nun ein ruhigeres Leben genießen zusammen mit Adelinde: ‘‘Er hat es sich so verdient‘‘, sagte sie.