Die neuste Episode von Rudall’s Round beschäftigt sich mit den TopSpec Dressur Championships zu Musik – es ist Dressur, aber nicht wie ihr sie kennt.

Spaß in der Arena

Die Meisterschaften bieten Einzel- und Paar-Kategorien zu Musik und es ist eine gute Möglichkeit kreativ zu sein und Spaß in der Dressur-Arena zu haben.

Es gibt eine Vielzahl an Kategorien für alle Stufen inklusive der Kategorie „Wähle deine eigene Kategorie“, in der Wettbewerber vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen Level teilnehmen können.

Ein Highlight des dreitägigen Events ist die SEIB Insurance Brokers Quadrille. Dieser Wettbewerb beinhaltet Teams mit vier Teilnehmern, die sich eine Vorstellung zu Musik ausdenken und dabei themenbezogene Kostüme tragen.

Die besten vier Teams qualifizieren sich für das Finale am 20. Oktober 2018, die auch in Bury Farm stattfinden.

Hinter den Kulissen

Unsere Gastmoderatorin Charlotte Ricca berichtet von hinter den Kulissen, um die teilnehmenden Reiter und Pferde zu treffen und herauszufinden, wie sie sich für diesen großen Event vorbereitet haben.

Verpasst nicht Rudall’s Round-Up: TopSpec Dressur, Erstausstrahlung am 8. Oktober um 20.30 Uhr.

Horse & Country ist erhältlich als iOS und Android Apps über die Horse & Country Webseite und auf Amazon Video.