Rudall’s Round-Up bringt euch diesmal zwei der glamourösesten Pferdesportevents der UK, mit einem Besuch beim internationalen Polo Tag und der Longines Champions Tour.

Zuhause des Englischen Polo

Gastmoderatorin Rhi Lee-Jones berichtet am Internationalen Tag vom Royal County of Berkshire Polo Club (RCBPC).

Dies ist eines der berühmtesten Sportevents im britischen Sommerkalender.

Der Coronation Cup wurde erstmals in 1911 gespielt, zu Ehren der Krönung von König George V, der Großvater der heutigen Queen. Der Westchester Cup wurde 1876 ins leben gerufen und wird von den Teams der USA und England gespielt.

Dieses Jahr ist das erste Jahr, dass dieser Event im RCBPC stattfindet, dem offiziellen Zuhause des englischen Polos seit 2017.

Global Champions Tour

Später im August wird Gastmoderatorin Charlotte Ricca-Smith nach London fahren um von Hinter den Kulissen der Longines Global Champions Tour zu berichten. Dies ist das zweite Jahr in dem der Event im Royal Hospital in Chelsea stattfindet. Der Ort liefert eine spektakuläre Kulisse für die großartigste Springreitserie der Welt.

Ihr könnt eure Lieblingsfavoriten anfeuern wie Ben Maher, der in 2017 den zweiten Platz belegte, Scott Brash, Shane Breen und William Funnel wenn sie um den großen Preis kämpfen.

Seht Rudall’s Round-Up auf Horse & Country TV und Amazon Video : 

Rudall’s Round-Up: Polo Tag, Erstausstrahlung am 6. August um 19.30 Uhr

Rudall’s Round-Up 2018: GCT London, Erstausstrahlung am 20. August um 20.30 Uhr