Horse & Country ist hoch erfreut euch eine neue Programmreihe vorstellen zu dürfen, in der der international anerkannte Trainer Tristan Tucker seine TRT-Methoden vorstellt.

Bewältigungstechniken

Die TRT-Methode wurde von Tristan entwickelt um Pferde mental zu trainieren in der menschlichen Welt zurechtzukommen. Es kann helfen häufige Probleme zu lösen wie zum Beispiel Schreckhaftigkeit, Anspannung, Trennungsängste  oder laden in den Anhänger.

Tristan hat die ganze Welt bereist um seine Techniken vorzustellen, die von vielen internationalen Dressur Reitern benutzt wird. Aber Tristan erklärt, dass seine Methode für jeden Reiter und jedes Pferd geeignet ist, ob Anfänger oder Grand Prix Teilnehmer.

‚‚ Meine Botschaft ist, dass jedes Pferd selbstbewusst und entspannt sein kann‘‘, sagte er. ‚‚ Man braucht nur das richtige Training‘‘.

 Natürliche Instinkte

Tristan Tucker: Die TRT Methode zeigt Tristan wie er zu Hause mit verschiedenen Pferden arbeitet, die zu ihm gebracht wurden wegen Verhaltensauffälligkeiten oder Problemen beim Training.

In der ersten Episode treffen wir den umwerfenden Flynn, dessen Reiterin einen Schlaganfall erlitt und dadurch gelähmt wurde. Nach 8 Monaten Rehabilitation läuft und reitet sie jetzt wieder. Durch bestehende Gleichgewichtsprobleme muss Flynn so entspannt und ruhig sein wie möglich.

Tristan arbeitet mit Flynn auf dem Boden und lehrt ihm wie er zurechtkommt, wenn etwas Neues in seiner Umgebung auf ihn zukommt. Indem er ihm hilft gute Entscheidungen zu fällen fühlt sich das Pferd entspannt und in Kontrolle – und verlässt sich nicht auf seinen natürlichen Instinkt zu flüchten.

TRT Methode

Tristan wurde in Cornwall geboren, aber wanderte mit seinen Eltern in jungen Jahren nach Australien aus. Er wuchs mit Pferden auf und wollte schon immer mit ihnen arbeiten. Er startete seine Karriere mit dem Reiten von Rennpferden und mit dem Fahren.

Er kam 1999 nach Europa zurück wo er seinen alten Trainer Morten Thomsen traf, der ihn in die Dressur einführte und seine TRT Methode inspirierte. Nach seiner Rückkehr nach Australien startete er in die Selbstständigkeit, mit über 100 Pferden pro Jahr. 

In 2009 kehrte Tristan nach Europa zurück um für Morten zu arbeiten und sich auf seine Ziele als Dressurreiter zu konzentrieren. Heute hat er seinen eigenen Stall in den Niederlanden, wo er Pferde und Reiter vom Anfänger bis zum Grand Prix Level trainiert.

Seht Tristan Tucker: Die TRT Methode auf Horse & Country TV und Amazon Video.