Der finale Teil der 2018 Event Rider Masters findet in Blair Castle statt und ihr könnt den ganzen Event LIVE auf Horse & Country sehen.

Großartige Kulisse

Die großartige Kulisse und die hügelige Landschaft der schottischen Täler bieten einen beeindruckenden Hintergrund für die weltbesten Reiter, wenn sie um den Event Rider Master Titel kämpfen.

Momentan liegt Chris Burton in Führung, aber Laura Collett liegt nur 10 Punkte dahinter, eng gefolgt von Tim Price auf dem dritten Platz.

Letztes Jahr war die optimale Zeit der entscheidende Faktor in der finalen Cross-Country Phase, was dem König der Schnelligkeit Chris sehr entgegen kommt. Er wurde in 2017 zweiter, nach seinem australischen Kollegen Shane Rose. Kann er es zweimal schaffen und den Blair-Titel sowie die ERM-Serie gewinnen?

Einzigartiger Event

Wir zeigen euch das ERM Finale sowie die Highlights von den Land Rover Blair Horse Trials. In Blair gibt es eine Menge an Events mit allen Schwierigkeitsgraden, und dort gibt es die einzigen Horse Trials mit gleichzeitigen CCI*, CCI**, CIC*** und CCI*** Wettbewerben.

Es sind zudem die einzigen drei Sterne Horse Trials in Schottland und es wurden einige Championships in den letzten Jahren dort ausgetragen, inklusive der FEI European Vielseitigkeitschampionships in 2015.

Verpasst nicht diesen Weltklasse Event auf Horse & Country.

ERM 2018: Blair Castle, Erstaufführung am Montag, den 3. September um 20.30 Uhr. Die Blair Castle Horse Trials 2018 gibt es dann am Samstag, den 8. September um 20.00 Uhr.

Schaut Horse & Country TV auf unserer Webseite oder auf Amazon Video.

ERM Blair Castle 2018 Dressage Live Stream

ERM Blair Castle 2018 Show Jumping Live Stream

ERM Blair Castle 2018 Cross Country Live Stream